Link-Tipps:   Save.TV DE  |  Cleanfox DE  |  Tipp 24 DE  |  Partners Finances DE  |  gebuhrenfrei.com DE


bar_dot (1K) bar_rechts (1K)     Witze-Datenbank - Kategorie-Liste

Die besten Witze | Die beliebsten Witze | Die neusten Witze | Witz eintragen  
sortieren nach: höchste | meiste | niedrigste Bewertung - meist gesendete Witze  

Sie befinden sich in der Kategorie
"Witze über das Thema: Computer"

Hier finden Sie alle möglichen Witze über das Thema Computer und was dazu gehört. Einiges wird Ihnen bekannt vorkommen, oder?

 [1-10]  [11-20]  [21-30]  [31-40]  [41-50]  [51-60]  [61-70]  [71-80]  [81-90]  [91-100]  [101-110nächstenächste
1
Auf dem Weg zur Arbeit springt einem Programmierer ein Frosch entgegen.
"Ich bin eine verzauberte Prinzessin, küß mich."
Der Frosch wird in die Jackentasche gesteckt. In der Mittagspause quakt es wieder.
"Bitte, bitte, küß mich, ich bin eine verzauberte Prinzessin."
Keine Reaktion. Als er abends in der Kneipe den Frosch vorführt, wird der Programmierer gefragt, warum er den bettelnden Frosch nicht erhört?
Antwort: "Für eine Freundin habe ich keine Zeit, aber einen sprechenden Frosch finde ich cool..."
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


2
Neu!!! Ehefrau 1.0 freigegeben

Letztes Jahr hat mein Freund von "Freundin 6.0" auf Ehefrau 1.0 upgegradet und festgestellt, daß er seitdem weniger System-Ressourcen für andere Anwendungen frei hat.
Er hat auch jetzt erst festgestellt, daß Ehefrau 1.0 auch Kind-Prozesse erzeugt, welche weitere wertvolle Ressourcen verschlingen. Dieses Phänomen wurde mit keinem Wort in der beigefügten Produktbroschüre oder in der Dokumentation erwähnt, aber andere Benutzer informierten ihn, daß er wegen der Natur dieser Anwendung damit rechnen mußte.
Nicht nur, daß sich Ehefrau 1.0 so installiert, daß es vor der System-Initialisierung gestartet wird und danach die anderen System-Aktivitäten überwacht, andere Anwendungen wie Pokernacht 10.3, Skat dreschen 2.5, und Kneipengang 7.0 sind nicht mehr lauffähig oder stürzen ab (obwohl sie vorher immer funktionierten).
Die Installation Ehefrau 1.0 installiert automatisch ungewollte Plug-Ins wie Schwiegermutter 55,8 und Schwager-Beta-Release. Die Systemleistung scheint sich damit täglich zu vermindern.
Einige Merkmale welcher er gerne in der folgenden Version von Ehefrau 2.0 sehen würde:
· Ein "Erinnere mich nicht mehr" Button · Ein "minimieren" Button ·
Ein Install-Shield-Merkmal, daß es erlaubt, Ehefrau 2.0 jederzeit zu deinstallieren ohne den Verlust des Caches und andere System-Ressourcen.

Ich habe beschlossen, die mit Ehefrau 1.0 verbundenen Kopfschmerzen zu vermeiden, indem ich bei Freundin 2.0 bleibe. Dennoch habe ich auch hier einige Probleme gefunden:
Anscheinend können Sie Freundin 2.0 nicht über Freundin 1.0 installieren. Sie müssen Freundin 1.0 zuerst deinstallieren.
Andere Anwender sagen, dies sei seit längerer Zeit ein Bug, dessen ich mir bewußt sein sollte. Anscheinend haben die Versionen von Freundin Konflikte mit dem gemeinsam genutzten I/O port. Man sollte meinen, daß dieser Bug mittlerweile behoben sei. Um die Sache noch schlimmer zu machen, funktioniert das Uninstall-Programm für Freundin 1.0 nicht sehr gut. Es hinterläßt unerwünschte Dateien und Verzeichnisse auf dem System.
Noch ein ärgerliches Problem: alle Versionen von Freundin zeigen pausenlose Meldungen über die Vorteile des Upgrades auf Ehefrau 1.0.

***** FEHLER-WARNUNG********
Ehefrau 1.0 hat einen nicht dokumentierten Fehler. Wenn Sie versuchen, Geliebte 1.1 zu installieren bevor Sie Ehefrau 1.0 deinstalliert haben, wird Ehefrau 1.0 MS-Money Dateien löschen und sich danach selbst deinstallieren. Danach wird sich Geliebte 1.1 nicht mehr installieren lassen. Sie erhalten eine Meldung wegen ungenügenden System-Ressourcen

**** BUG WORK-AROUNDS***************
Um den oben genannten Bug zu umgehen, installieren sie Geliebte 1.1 auf einem anderen System und starten sie nie eine File-Transfer-Anwendung wie Laplink 6.0. Hüten sie sich auch vor Shareware welche bekannt für ihre Viren sind, die Dateien mit Ehefrau 1.0 austauschen. Eine andere Lösung wäre Geliebte 1.0 über einen Use-Net-Provider unter einem anonymen Namen zu starten. Hüten sie sich auch hier vor Viren, die Daten mit Ehefrau 1.0 austauschen könnten.

mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


3

... eines Tages bei der PC-Hotline:

Der Super-DAU! ([D]ümmster [A]nzunehmender [U]ser)

Telefon:Klingel, klingel.
Hotline:Hotline, guten Tag.
DAU:Guten Tag, mein Name ist Epel. Ich habe da ein Problem mit meinem Computer.
Hotline:Welches denn, Herr Epel?
DAU:Auf meiner Tastatur fehlt eine Taste.
Hotline:Welche denn?
DAU:Die Eniki-Taste!
Hotline:Wofür brauchen Sie denn diese Taste?
DAU:Das Programm verlangt diese Taste.
Hotline:Was ist denn das für ein Programm?
DAU:Das kenne ich gar nicht. aber es will, dass ich der Eniki-Taste drücke. Ich habe schon die STRG- ,die ALT- und die Gross-Mach-Taste ausprobiert, aber da tut sich nichts.
Hotline:Was steht denn auf Ihrem Monitor?
DAU:Eine Blumenvase.
Hotline:Nein, ich meine, lesen Sie mal vor, was auf Ihrem Monitor steht.
DAU:Haischkrien!
Hotline:Nein, Herr Epel, was auf Ihrem Schirm steht, meine ich.
DAU:Moment, der hängt an der Gaderobe...
Hotline:Herr Epel.....!
DAU:So, jetzt habe ich ihn aufgespannt.....da steht aber nichts drauf!?!
Hotline:Herr Epel, schauen Sie mal auf Ihren Bildschirm und lesen Sie mir mal genau vor, was da geschrieben steht.
DAU:Ach so, Sie meinen....oh, Entschuldigung. Da steht: "Please press any key to continue!"
Hotline:Ach, Sie meinen die "any-key-Taste". Ihr Computer meldet sich auf Englisch.
DAU:Nein, wenn der was sagt, piepst er nur.
Hotline:.....Drücken Sie mal die Enter-Taste.
DAU:Isses wahr! Jetzt geht's. Das ist also die Eniki-Taste! Das können die aber auch draufschreiben! Vielen Dank und auf Wiederhören!
Hotline:......????????......Bitte, bitte, keine Ursache.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


4
Nachdem Ihre nützliche Routine fertiggestellt ist, die mit einem bekannten Fehler im Betriebssystem auskommt, wird dieser beseitigt.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


5
Die Ursache eines jeden Fehlers, der dem Rechner angelastet wird, besteht aus zwei menschlichen Fehlern. Mitgerechnet der, dem Computer den Fehler zuzuschieben.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


6
F: Warum heißt der Buggy-Pentium Pentium und nicht 586 ???
A: Weil, wenn man auf dem pentium 486 + 100 rechnet, 585.9999359436 rauskam (fpu-bug) :-)))
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


7
F: Wieviel Pentium Designer braucht man um eine Gluehbirn reinzuschrauben ?
A: 1.99904274017, das dürfte genau genug sein für Leute, die eh keine Ahnung von Technik haben.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


8
F: Wie kann man einen Wissenschaftler in den Wahnsinn treiben ?
A: Durch Sponsoring mit Pentium PC.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


9
F: Warum kleben auf allen Intel - PCs "Intel inside" ?
A: Ein Warnhinweis ist ja schliesslich noetig.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


10
F: Wie nennt man eine Folge von FDIV Anweisungen auf einem Pentium ?
A: Aufeinanderfolgende Approximationen.
mehr Infos    Witz versenden    Bewerten Sie diesen Witz    Witz ausdrucken    Kommentare    


 [1-10]  [11-20]  [21-30]  [31-40]  [41-50]  [51-60]  [61-70]  [71-80]  [81-90]  [91-100]  [101-110nächstenächste




     .: Server